„Niemand glaubt immer.
Wir brauchen einander, weil jeder von uns zeitweilig nicht glaubt.“

 Eugen Rosenstock-Huessy

Mennonews

Informationen aus Deutschland und der Welt, die auf die eine oder andere Weise für uns relevant sind.

  • Per Zoom durch Monsheim

    MONSHEIM – Am Pfingstmontag, dem 06.06.2022, führte Iris Merkel, Gästeführerin in Monsheim, bei einem Ortsrundgang per Zoom auf den Spuren der Täufer durch Kriegsheim und Monsheim, gefilmt von Astrid von Schlachta und begleitet von Andreas Fraund, dem Pastor der Mennonitengemeinde Monsheim. Bereits 1601 wurden 66 Täufer in Kriegsheim gezählt, die nach dem 30jährigen Krieg durch

  • Kirchen sind zum Weg der Gewaltfreiheit herausgefordert

    Im Mai 2022 tagte der Vorstand des europäischen friedenskirchlichen Netzwerks Church and Peace. Am Ende seiner Sitzung in Berlin rief der Vorstand dazu auf, weiterhin am Engagement für Gewaltfreiheit festzuhalten, statt sich der scheinbar unausweichlichen Eskalation der militärischen Logik zu ergeben. „Angesichts des brutalen Angriffs Russlands auf die Ukraine und des Ausmaßes an Tod und

  • Mennonitische Weltversammlung online

    Vom 5. bis am 10. Juli 2022 findet in Indonesien die 17. Weltversammlung der Mennonitischen Weltkonferenz statt. Da sie online übertragen wird, kann man in diesem Jahr auch aus Europa ganz einfach live dabei sein. Liesa Unger, Chief International Events Officer der Weltkonferenz, erklärt in einem Video, wie man online an der Weltversammlung in Indonesien

  • Digitaler Donnerstag fragt nach dem Pazifismus

    „Der Pazifismus hat verloren!“ „Pazifisten, das sind die von gestern.“ So ist es in diesen Wochen immer wieder in den Medien zu lesen. Krieg und Waffenlieferungen scheinen die einzige Option zu sein, um die Ukraine-Krise zu lösen. Ist das so? Welche alternativen Formen der Konfliktlösung gibt es? Und wo stehen die Mennoniten? Wo steht jeder

  • Herbsttagung 2022 in Limburgerhof

    KARLSRUHE – Das Jugendwerk Süddeutscher Mennonitengemeinden e.V. und die Gemeindeverbände ASM und VdM laden zur „Herbsttagung süddeutscher Mennonitengemeinden“ am 18. September ein. Zum Thema der Weltkonferenz „Following Jesus across barriers – Jesus über Grenzen hinweg nachfolgen“ sprechen Liesa Unger und Frieder Boller. Die Veranstaltung findet am Sonntag, in der Zeit von 10:00 bis ca. 15:00 Uhr, in